Exponate gesucht: Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden zeigt eine historische Ausstellung zur Weimarer Republik in Hameln

Vom 07.09. bis 04.10.2020 wird die Wanderausstellung „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik.“ in den Räumlichkeiten des Kunstkreises Hameln zu sehen sein. Dabei soll die spannende, aber auch widersprüchliche Geschichte der Polizei in der Weimarer Republik dargestellt werden.

„Exponate gesucht: Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden zeigt eine historische Ausstellung zur Weimarer Republik in Hameln“ weiterlesen

Veranstaltungshinweis / Begleitvortrag: „Die Braunschweiger Polizei in der Weimarer Republik“

Aktualisierung 14.03.2020 - der Vortrag fällt leider aus.

Achtung Sonderveranstaltung!

Am 25. März gibt es einen Begleitvortrag mit dem Fokus auf Braunschweig in unserer Reihe „Durchblick – Einblicke für Junggebliebene“.

„Veranstaltungshinweis / Begleitvortrag: „Die Braunschweiger Polizei in der Weimarer Republik““ weiterlesen

Aktualisierung 12.03.2020 Ausstellung ist abgesagt!

Die Polizeidirektion Braunschweig teilt mit: Aufgrund der hohen Infektionsgefahr wird leider auch unsere Veranstaltung vor dem Hintergrund der aktuellen Situation und fachlichen Einschätzungen zu Infektionsgefahren vorsorglich abgesagt.

Hier die ursprünglichen Planungen:

Die Polizei in der Weimarer Republik in Braunschweig (#fhstraßenkämpferBS)

„Aktualisierung 12.03.2020 Ausstellung ist abgesagt!“ weiterlesen

Presseinformation der Polizeiakademie: Wanderausstellung und Parlamentarischer Abend zur Polizei in der Weimarer Republik

„Aus der Geschichte lernen und aktuellen Herausforderungen begegnen“ unter diesem Leitgedanken präsentiert die Polizeiakademie Niedersachsen in der Vertretung des Landes Niedersachsen beim Bund vom 6. bis 23. Januar 2020 die Wanderausstellung „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik“.

„Presseinformation der Polizeiakademie: Wanderausstellung und Parlamentarischer Abend zur Polizei in der Weimarer Republik“ weiterlesen

Die Ausstellung: „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik“ kommt nach Berlin!

Eine hilfsbereite, bürgernahe Polizei zu sein – auch heute gilt das Ideal der Weimarer Republik (1918-1933).

Doch wie schnell sich ein Anspruch in der täglichen Wirklichkeit verlieren kann, das zeigt die Geschichte: Blutige Straßenkämpfe zwischen politischen Gegnern zersetzen die junge Demokratie. Die Polizei wird durch die Gewalt gefordert und ist nicht selten überfordert. 1933 kommt das Ende der ersten deutschen Republik und die Polizei wird von der nationalsozialistischen Diktatur für ihre Zwecke instrumentalisiert.

Lernen Sie die widersprüchliche Geschichte der Polizei in der Weimarer Republik kennen. Originale Exponate aus der Sammlung des Polizeimuseums Niedersachsen laden zu einer besonderen Zeitreise ein.

„Die Ausstellung: „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer. Die Polizei in der Weimarer Republik“ kommt nach Berlin!“ weiterlesen

Vortrag „Polizeigewerkschafter in der Weimarer Republik“ vor Gewerkschaftssenioren

Am 12.11.2019 traf sich der Seniorenvorstand der GdP Bezirksgruppe Göttingen in Hameln und ich hatte die Möglichkeit, den Geschichtsrückblick auf die Polizei in der Weimarer Republik vorzutragen. Neben PowerPoint-Bildern und Texten hatte ich eine Reihe von Anschauungsobjekten zum „begreifen“ mitgebracht.

Impressionen:

„Vortrag „Polizeigewerkschafter in der Weimarer Republik“ vor Gewerkschaftssenioren“ weiterlesen

Polizei und rechter Populismus – eine historische Erfahrung

Der Vortrag von Dr. Dirk Götting heute in Hildesheim über die Polizei in der Weimarer Republik hatte eine Facette der spannenden Geschichte besonders betont. Anschaulich erklärte Dr. Götting die Mechanismen des rechten Populismus und die Probleme für die Polizei intern damit. Dazu auch die Abgrenzung der Gefahren von Links, die für die Polizei offen bedrohlich aber anders als die Gefahr von Rechts ohne verstecktes subtiles Wirken in die Polizei hinein war. 60 Minuten dauerte der Vortrag mit dem Angebot zur Diskussion im Anschluss. Verbinden konnte man den Abend mit einem Gang durch die Ausstellung. Die ZuhörerInnen, die gekommen waren, haben den Besuch im alten Rathaus Hildesheim nicht bereut.

Impressionen und persönliche Gedanken:

„Polizei und rechter Populismus – eine historische Erfahrung“ weiterlesen

Ausstellungseröffnung „Freunde, Helfer, Straßenkämpfer“ in Hildesheim (Impressionen)

Gut 30-40 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, lokaler Polizei und Medienvertreter nahmen am 14.10.2019 an der Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung über die Polizei in der Weimarer Republik teil. Eingeladen hatte die Polizeidirektion Göttingen. Es gab ein Grußwort der Stadt Hildesheim, und des Polizeipräsidenten Uwe Lührig. Die Historikerin Barbara Riegger vom Polizeimuseum Niedersachsen erläuterte die Hintergründe der Ausstellung. Hier einige Bilder:

„Ausstellungseröffnung „Freunde, Helfer, Straßenkämpfer“ in Hildesheim (Impressionen)“ weiterlesen

„Die Polizei-Gewerkschaftsbewegung in der Weimarer Republik“

Einladung zum Vortrag und Gespräch

Donnerstag, 17.10.2019, 18:30 Uhr  in die Historischen Rathaushalle Hildesheim, Markt 1, 31134 Hildesheim

„Arbeitsalltag, Erfolge und Schicksale am Beispiel einzelner Polizeibeamter der ersten Deutschen Republik.“

Ein Vortrag von Ralf Hermes, Vorsitzender der Bezirksgruppe Göttingen der Gewerkschaft der Polizei (GdP)

„„Die Polizei-Gewerkschaftsbewegung in der Weimarer Republik““ weiterlesen

Ausstellungseröffnung Göttingen: „Freunde – Helfer – Straßenkämpfer“

Die Polizei in der Weimarer Republik. Wanderausstellung ab 20.05.2019 im Landgericht Göttingen eröffnet.

Impressionen der Veranstaltung in Bilder:

Alle Fotos: Ralf Hermes, 20.05.2019

Presseberichte:

https://www.hna.de/lokales/goettingen/goettingen-ort28741/ausstellung-zeigt-geschichte-polizei-in-weimarer-republik-12307486.html?fbclid=IwAR1vAu8x4lN2LTazSOv7hEWdblCZ_sUbWprptA2N3qxzIrYnt5_YIbIkzi4

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7452/4276564?fbclid=IwAR14sDb4wtHhky_du53WEjDyabljA6YHLbMoT1zRW_NK0fHvpa4o8HW5y5Q

https://www.goettinger-tageblatt.de/Die-Region/Goettingen/Freunde-Helfer-Strassenkaempfer-Aussstellung-im-Landgericht-Goettingen-ueber-die-Geschichte-der-Polizei-in-der-Weimarer-Republik?fbclid=IwAR1SK5nXz6JHwkLRO_VzNgPT41fQAiDQV5gbPtSgoErmLHcR_bBaBikXkmI