Tagesbericht 22.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Personalratsvertreter aus ganz Niedersachsen zu Besuch in Hameln. NDR-Filmteam mit dabei. OB Claudio Griese informiert sich.

Am Dienstag war der Tag der Personalvertretung im Kunstkreis Hameln. Vormittags tagte das Gremium des Polizeihauptpersonalrates der Polizei, welches sich ansonsten im Innenministerium in Hannover trifft. Die Beschäftigtenvertreter des höchsten Gremiums in der Polizei berieten zunächst hinter verschlossenen Türen aktuelle Tagesfragen und nahmen anschließend an einer Führung durch die Ausstellungen teil. Es folgte ein Austausch mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Dirk Götting.

„Tagesbericht 22.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Personalratsvertreter aus ganz Niedersachsen zu Besuch in Hameln. NDR-Filmteam mit dabei. OB Claudio Griese informiert sich.“ weiterlesen

Tagesbericht 21.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Minister Pistorius und Landtagsabgeordnete der SPD zu Besuch (Blaulichttag)

Am Montagabend kam Besuch aus dem „Hohen Hause“, sprich Innenministerium und Nds. Landtag in den Kunstkreis. Aber auch die internen Polizeiführungen gingen weiter. Impressionen des Tages:

„Tagesbericht 21.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Minister Pistorius und Landtagsabgeordnete der SPD zu Besuch (Blaulichttag)“ weiterlesen

Tagesberichte 12.-16.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Veranstaltungsblitzlichter II

Viel los im Kunstkreis. Erstmals waren Schulklassen dabei, Mittwochabend eine Besuchergruppe der DRK-Bereitschaft, die Leiter der Zentralen Kriminldienste der Polizeidirektion Göttingen und viele mehr.

„Tagesberichte 12.-16.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Veranstaltungsblitzlichter II“ weiterlesen

Tagesberichte 08-11.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Veranstaltungsblitzlichter

Am 08.09.2020 gab es das zweite Demokratieschutzgespräch mit dem Leiter des Albert-Einstein-Gymnasium Sönke Koß. Der Schulleiter informierte sich zunächst intensiv über die Ausstellungsinhalte und es folgte ein reger Meinungsaustausch über die Zeit damals und die Rolle der Schule. Das AEG wird ab der nächsten Woche mit mehreren Schulklassen und Kursen die Ausstellung besuchen und die Inhalte erarbeiten. Ein sehr angenehmer Austausch mit viel Übereinstimmungen.

„Tagesberichte 08-11.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Veranstaltungsblitzlichter“ weiterlesen

Tagesbericht 04.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Presseankündigung und Führungen

Die „Mörder und Körperverletzer“ machten heute den Beginn im Kunstkreis. Genauer: Die Menschen in der Polizei Hameln, die diese in der großen Mehrheit der Fälle ermitteln und festsetzten. Die Frauen und Männer des Fachkommissariates 1 im Zentralen Kriminaldienst der Polizei am Standort Hameln informierten sich über unter anderen über die Grundlagen moderner Tatortarbeit in Berlin der 20er Jahre.

„Tagesbericht 04.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Presseankündigung und Führungen“ weiterlesen

Tagesbericht 02.+03.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Prävention, Personalrat und viel Kleinkram

Es tagte das Präventionsteam der Polizei und die Geschäftsführung der Bezirkspersonalrats Göttingen mit den Tarif- und Exekutivvertretern aus Nienburg/Schaumburg, Hildesheim, Northeim, Göttingen/Osterode, Hameln-Pyrmont/Holzminden sowie der ZKI und dem Behördenstab. Dazwischen Führungen. Der Kunstkreis ist gut ausgelastet.

„Tagesbericht 02.+03.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – Prävention, Personalrat und viel Kleinkram“ weiterlesen

Tagesbericht 01.09.2020: #fhstraßenkämpferhm – drei interne Führungen Polizei

Interne Fortbildung. Interessierte Menschen, positives Feedback. So macht es Spaß!

In sieben Tagen ist die Ausstellung dann auch offiziell eröffnet und für alle zugänglich. Heute keine weiteren Fotos.

Tagesbericht 27.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Staffelstabübergabe und Mulitiplikatorenveranstaltung

Von 10-12 Uhr nutzte die Polizeidirektion Göttingen die Räumlichkeiten des Kunstkreises für die Verabschiedung des scheidenden Polizeidirektor Thorsten Massinger und die Amtseinführung seines Nachfolgers Matthias Kinzel. Ohne die beiden, hätte es dieses Ausstellungsprojekt nicht gegeben. Einen Verlaufsbericht zu dieser Veranstaltung gibt es hier:

„Tagesbericht 27.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Staffelstabübergabe und Mulitiplikatorenveranstaltung“ weiterlesen

Tagesbericht 27.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Foto- und Dokumentationstag

Heute wurden erneut professionelle Fotos und ein besondere Art der Digitalisierung der Ausstellungen vorgenommen. Die Ergebnisse dieser Arbeit gibt es später zu sehen. Zudem erfolgte die Presseankündigung des ersten Demokratie(schutz)gespräches mit dem Vizepräsidenten der Polizeidirektion Göttingen. Montag, den 31.08.2020 ab 16 h im Kunstkreis.

„Tagesbericht 27.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Foto- und Dokumentationstag“ weiterlesen

Tagesbericht 26.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Interne Schulung/Vorbereitungen

Noch ist die Ausstellung für die allgemeine Öffentlichkeit geschlossen. Der heutige Tag wurde dafür genutzt, die Ausstellungsbegleitung zu qualifizieren. Das Team der AG Demokratieschutz sowie die Dienststellenleitungen der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden erhielten aus erster Hand die Hintergrundinformationen zu den Inhalten der Ausstellungen. Der Ausstellungskurator Dr. Dirk Götting vom Polizeimuseum Niedersachsen erläuterte die Beweggründe der Freunde, Helfer-Straßenkämpferausstellung. Der Hamelner Historiker Bernhard Gelderblom stellte erstmalig seine Ausstellungstafeln vor. Einzelheiten zu den Inhalten folgen noch. Hier ein paar Bildimpressionen:

„Tagesbericht 26.08.2020: #fhstraßenkämpferhm – Interne Schulung/Vorbereitungen“ weiterlesen