Heft 1/2020 ist da: Archiv für Polizeigeschichte

Die neue Ausgabe der Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Polizeigeschichte e.V. beschäftigt sich mit:

+ Die Gestapo und ihre Leitstelle in Münster (8 Seiten)

+ Polizeisoldaten im Osten 1933-1945 (16,5 Seiten)

+ Die Anfänge einer Saarländischen Polizei (2 Seiten) Von 1919 bis 1934.

+ Buchbesprechung „Von der ´Polizei der Demokratie´ zum ´Glied und Werkzeug der nationalsozialistischen Gemeinschaft´“. Die Polizei als Insturment staatlicher Herrschaft im Deutschland der Zwischenkriegszeit (1918-1939). Antonio Vera, 625 Seiten. 114,- Euro. (3 Seiten)

„Heft 1/2020 ist da: Archiv für Polizeigeschichte“ weiterlesen

Archiv für Polizeigeschichte 1/2020

Neuer Lesestoff: Die Ausgabe 1/2019 der Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Polizeigeschichte e.V. (Archiv für Polizeigeschichte) ist soeben bei mir angekommen. Kurz reingeschnuppert: Spannend! Hier ein paar Impressionen. Zur Webseite des Vereins geht es hier lang: http://www.polizeigeschichte.com/